Polen, 12-220 Ruciane Nida, ul. Guzianka 10 telefon/fax: +48 87 423-02-09 GSM: +48 603 375-832
email: [email protected]
Kajaktour auf der Czarna Hancza

Fahrtverlauf im Detail

Sommersaison 2006

Jugendreisen

Kajaktour auf der Czarna Hancza

Die Czarna Hancza liegt im Nordosten Polens, am Rande Masurens in dem urpolnischen Gebiet der Region Suwa³ki und fließt durch den 1989 gegründeten Wigry - Nationalpark. Das Gebiet ist bisher wenig touristisch erschlossen. Ausgedehnte Wälder, zahlreiche Seen, der Fluß Czarna Hancza und der Kanal Augustowski bilden das Terrain für eine Kanustrecke, die einmalig ist. Während unserer Kajaktour werden wir immer wieder an Plätzen kommen, welche uns bezaubern werden - in der Augustowska Heide finden wir Bäume, welche bereits mehrere hundert Jahre alt sind, von den hier noch zahlreich lebenden Bibern erbaute Burgen und nicht zuletzt das wunderschön am Wigry-See gelegene, im Barockstil erbaute Kamedulenser-Kloster.

Die Tage auf der Czarna Hancza werden wir die Landschaft täglich von Neuem in seiner ganzen Vielfältigkeit erleben - zunächst fahren wir über den ausgedehnten Wigry-See und dann weiter auf dem Fluß Czarna Hancza mit seinen bewachsenen Ufern, malerischen Wiesen und durch kleine, bunte Dörfer mit alten, traditionellen Holzhäusern.

Die Czarna Hancza mündet in den Augustowski-Kanal mit Schleusen aus dem letzten Jahrhundert, welche heute unter Denkmalschutz stehen. Doch nicht nur die alten Schleusen, auch vielen malerischen Seen machen diese Tour zu einem Erlebnis.

Kajaktour auf der Czarna HanczaREISEPREIS
320,- €
1 Begleiter fur 10 Schulern - gratis
LEISTUNGEN
  • Bustransfer Suwalki - Leszczewek, Augustow - Augustow Bahnhof
  • Zwei-Personen Zelte mit Isomatten
  • Übernachtung auf Zelt - und Campingplätzen (an der Czarna Hancza verfügen nicht alle Plätze über Duschen)
  • Sauna und Duschen wo vorhanden
  • Vollverpflegung (Frühstück und Lunchpaket - selbstgemacht, warmes Abendessen - bei Besitzeren von Campingplatz)
  • Deutsch/Englisch sprechende, einheimische Reiseleitung
  • Zweier-Kajaks mit Ausruestung
  • Kajakstransport
  • Gepäcktransport
  • Schleusengebühren
TEILNEHMERINNEN
min. 16
VERANSTALTER
Reisebüro "diuna"

Hauptseite

2006