Einreise

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis. Personen unter 16 Jahren benötigen einen Kinderausweis mit Lichtbild oder einen Eintrag im Pass der Eltern. Bei Aufenthalten bis zu drei Monaten benötigen Bürger der Bundesrepublik Deutschland kein Visum.

Staatsbürger mit einer anderen Staatsbürgerschaft erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft. Wer mit dem Auto einreist, benötigt einen gültigen nationalen Führerschein. Eine grüne Versicherungskarte, die von den Kfz-Versicherungen auf Anfrage ausgestellt wird, ist keine Verpflichtung mehr. Da diese Neuregelung noch nicht überall in Polen bekannt ist, empfiehlt es sich jedoch diese mitzuführen.

Anfahrt

Mit dem Auto:

Ihr Auto können Sie in Ruciane-Nida auf einem bewachten Parkplatz.

Reisezeit:

  • aus Warschau - ca. 3 Stunden
  • aus Danzig - ca. 4 Stunden
  • aus Berlin - ca. 12 Stunden

Der günstigste Anfahrtsweg mit dem PKW beginnt oberhalb von Frankfurt/Oder in Köstrin/Kosztrzyn auf der Straße Nr. 22 - über Gorzow Wielkopolska - weiter auf der 22 durch Walcz - durch Chojnice und Starogard Gd. auf der 22 - bis nach Elblag, dort rechts auf die Nr. 7 - durch Ostróda nach Olsztynek - dort auf die Nr. 58 - durch Jedwabno nach Szczytno, durch die Stadt und auf der 58 weiter - durch Babieta und an der X rechts Ri Ruciane-Nida in Ruciane-Nida am Ortsende nach rechts über die Bahngleise nach ca. 500m nach links auf den Campingplatz "Wodnik"

Mit dem Zug:

Von Deutschland aus fahren Sie am besten bis nach Warschau (es gibt mehrere durchgehende Verbindungen von Berlin nach Warschau). www.bahn.de Von Warschau aus können Sie dann mit einem Linienbus weiterfahren. s.u. Oder Sie fahren über Poznan und Olsztyn nach Ruciane-Nida.

Mit dem Bus:

Aus Warschau fahren Sie mit dem Bus 4 Stunden 20 Minuten. Anfahrt und Rückfahrt aus/nach Warschau www.ruciane-nida.pl.

Haupseite